Samstag, 21. Januar 2012

beschissenes leben

samstag morgen, 11 uhr. sagen wir es mal so : meine nacht war ziemlich bescheiden. ich hab so gut wie gar nicht geschlafen, ich weiß gar nicht wieso. 
ihr glaubt gar nicht wie schlecht gelaunt ich zur zeit bin. ich erkenn mich gar nicht mehr wieder, so (teilweise schon) depressiv bin ich. denn es gibt so viele dinge, die mich im moment so unglaublich aufregen. zu einem ist es immer noch e. zwar war sie gestern in der schule für ihre verhältnisse ruhig, aber sie nervt damit, dass sie ihre neue hose, in der sie, wie man ihr gesagt hat, einen geilen arsch hat, jetzt immer präsentieren muss. überall seh ich nur sie und ihre neue, geile arsch- hose. zum anderen habe ich schlechte laune, weil mein jahr 2012 gut werden sollte. besser werden sollte. und jetzt? jetzt ist alles am arsch. aber auch wirklich alles. echt, das ist sowas von zum kotzen. dann wär da noch die abschlussfahrt, die abschlussfahrt für die anderen. nicht für mich, aber ich bin ja selbst schuld. ich hatte nämlich die wahl - und wie immer habe ich mich falsch entschieden. typisch für mich, typisch. momentan gehts mir so schlecht, dass ich mich zum ersten mal selbst verletzt habe. nein nein, nicht ritzen. eher.. kratzen? aber ich finde es selbst grausam von mir und ich weiß gar nicht, was aus mir geworden ist, war ich doch früher immer so ein fröhliches, glückliches mädchen. bevor hier jetzt so scheiß kommentare kommen (zu recht) : ich werde es nicht wieder machen, wirklich. außerdem will ich endlich mal wieder verliebt sein. nicht nur schwärmen, so richtig verliebt sein. klar, ich weiß liebe = liebeskummer = stress. aber das wär es mir schon fast ein bisschen wert. richtig verliebt sein. ich will alles durch die rosarote brille sehen und herzklopfen bekommen, wenn ich ihn sehe. nur noch an ihn denken können, tag und nacht. klingt kaum kitschig, ich weiß. aber ich vermisse es nunmal. fragt sich nur, wie lange noch. ich wüsste auch nicht in wen ich mich verlieben könnte, ganz ehrlich. die besten jungs sind eh immer - entweder vergeben oder arschlöcher. so ist es nunmal. am wochenende werde ich nichts besonderes - oh wunder -machen. weder partys noch shoppen noch sonst irgendwas. blöd. achja und nächste woche werde ich glaub ich, sehr viel posten, habe ich mir vorgenommen. ich hoffe ihr schaut mal vorbei, ich wünsche euch ein besseres wochenende, als meins sein wird. 

Kommentare:

  1. Ja , aber ich glaube trotzdem an dich ! Warum darfst du denn Nichtt mitfahren ? Scheiß auf ihren arsch :D !
    Hanni :*

    AntwortenLöschen
  2. Ja , es gibt auf jeden fall viel zu viele dieser sorte ! Ich werde schon beim Gedanken an solche Personen total aggressiv!
    Warum kannst du denn nicht mit zu eurer Abschlussfahrt?
    Hoffentlich wird dein Wochenende nicht ganz so schlimm ! :)

    xoxo :*

    AntwortenLöschen
  3. ja! meine ex-beste freundin ist auch so eine , versucht momentan auch bei einem zu landen , mit dem ich momentan was habe und weiß das auch genau , aber was solls .. haha

    Okay , würde mich echt interessieren!:)

    Dankeschön ! :)

    xoxo :*

    AntwortenLöschen
  4. haha ja bin ich auch definitiv , ich find sowas auch einfach nur richtig mies aber wer's braucht :D
    haha ja unter anderem natürlich auch ihr :D

    :*

    AntwortenLöschen
  5. hast du icq oder so ? :) dann können wir da was quatschen :*

    AntwortenLöschen
  6. alles klar. ich meine ist 426393102 :) :*

    AntwortenLöschen
  7. klar habe ich Lust dir zu folgen. Ein interessantes Blog hast du. Auch wenns dir im Moment anscheinend nciht so gut geht, ich hoffe, das wird wieder! :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  8. je mein internet spackt ein wenig in letzter zeit :/
    hoffe du siehst mich jetzt :)

    AntwortenLöschen
  9. vielen Dank. :)
    aber irgendwie bist du nicht mein leser ?

    AntwortenLöschen
  10. danke, kann ich nur zurück geben; richtig gut gelungener blog :)
    sehr gern! ♥

    AntwortenLöschen
  11. ich mag deinen blog sehr. vllt könntest du meinen ja mal vorstellen, damit meiner nicht einfach so untergeht. Ich kann immer gut Unterstützung gebrauchen... Küsschen :*

    AntwortenLöschen
  12. echt einen tollen und interessanten Blog hast du da! :)
    <333

    AntwortenLöschen
  13. Merci :*
    Klar können wir :)
    Dein Blog gefällt mir echt gut (;

    AntwortenLöschen
  14. Sehr sehr schöner blog:)
    hast du lust das wir evtl gegenseitig leser werden ?
    wenn ja dann schreib mir doch mal !

    xoxo
    http://www.fashionfairy2.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. Süsse, das wird schon wieder! *drückdichmal* <3

    AntwortenLöschen
  16. Vielen lieben Dank! :)
    Und ja gerne, würde mich sehr freuen ;)
    Ich fang dann mal an :P
    Herzliche Grüße :-*

    AntwortenLöschen
  17. dankeschön :)
    klar, gerne. ich folg dir jetzt :b

    AntwortenLöschen
  18. Carpe diem !!! ICh glaube das brauchst du. Mach dir keinen Kopf um andere Leute. Halt dich an die Menschen, die dir etwas bedeuten :)
    Ich hoffe dann wird es dir besser gehen, aber es bringt wirklcih GAR NICHTS sich selbst für etwas fertig zu machen, an dem man gar keine Schuld hat, oder auch gar nciht wirklich beteiligt ist.

    Liebste Grüße Hannah

    AntwortenLöschen